Neueste Kommentare
    Archive
    Kategorien
    • Keine Kategorien

    Ernst Merz

    Merz Ernst HP GA

     

    Der 1945 geborene Lyriker lebt seit 1993 in Pforzheim.
    Seit Eintritt in den Ruhestand widmet er sich dem Schreiben von „Gedichten in Reimen“, tiefgründig und oftmals mit Humor angereichert. Seine Themen rollen nicht nur gesellschaftliche oder gesellschaftspolitische Probleme auf, sondern beschreiben auch gerne die Natur und die Liebe. Erste Gedichtveröffentlichung 1997. Ein Gedichtband ist in Arbeit.
    Der Autor ist Gründungsmitglied des Goldstadt Autoren e. V.

     

     

    Aktuellste Veröffentlichungen:

    Cover_lachbeschl_GA
    …lachBeschleuniger…
    Humorgeladene gereimte Gedichte und Limericks

    BoD – Books on Demand, Norderstedt 2018
    ISBN 978-3-7460-6466-6

    Taschenbuch, 84 Seiten, 5,90 EUR
    Auch als E-Book erhältlich.

    Von A bis Z erstunken und erlogen, dies Büchlein toppt die besten Drogen, bläst Trübsal weg, verhilft zum Lachen, lässt es auf allen Seiten krachen, die Zeilen sind rasch aufgesogen.
    Kein Arzt könnt Besseres verschreiben, als Schalk, Humor zum Einverleiben. Dem Zwerchfell wird viel abverlangt, eh du am Schluss bist angelangt, dann heißt es: Augen trocken reiben.

     

    cover_quell4_ga
    Sprudelnder Quell – Präsent in Reimen 4

    BoD – Books on Demand, Norderstedt 2016
    ISBN 978-3-7412-8805-0

    Taschenbuch, 71 Seiten, 6,99 EUR
    Auch als E-Book erhältlich.

    Mit zeitgenössischem Geschehen und einem Gespür für Gefühlvolles, Feinsinniges, Tiefgründiges sowie Humorvolles wartet der Autor auch in seinem vierten Band auf.

     

     

     

     


    Gedicht Wer sonst in:
    „Der Weihnachtsmann war’s“, Anthologie

    net-Verlag, Tangerhütte-Cobbel, 2016
    ISBN 978-3-95720-175-1
    Taschenbuch, 13,95 EUR

    Geschichten und Gedichte für jedes Alter

     

     

     

     

     

    Weitere Veröffentlichungen:

    Sprudelnder Quell – Präsent in Reimen 3, Gedichte, Band 3, BoD – Books on Demand, Norderstedt 2016, ISBN  978-3-7347-3246-1.
    Sprudelnder Quell – Präsent in Reimen 2,
    Gedichte, Band 2, BoD – Books on Demand, Norderstedt 2015, ISBN 978-3-7386-5673-2.
    Sprudelnder Quell – Präsent in Reimen, Gedichte, Band 1, BoD – Books on Demand, Norderstedt 2015, ISBN 978-3-7347-7379-2.
    Märchengestalt, Gedicht in: „Ausgewählte Werke XVIII“, Anthologie der „Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte, Hrsg. Bibliothek Deutschsprachiger Gedichte, Realis Verlags-GmbH, Gräfelfing 2015, ISBN 978-3-930048-71-7.
    Zeichen, Gedicht in: „Zeitlos“, Lyrik-Sonderedition (Anthologie) „Goldene Feder 2015“, Hrsg. Sperling Verlag, Schlüsselfeld 2015, ISBN 978-3-942104-33-3.
    Bittersüße Wirklichkeit und Déjà-vu, Gedichte in: Anthologie „Strohblumenstörung – Politische Dichtung der Gegenwart 1“, Hrsg. Franziska Röchter, Chiliverlag, Verl 2015, ISBN 978-3-943292-24-4.
    Aufgelaufen, Gedicht in: Anthologie „Goldfluch“, Hrsg. net-Verlag, Tangerhütte-Cobbel 2015, ISBN 978-3-95720-131-7.
    Phönixgleich, Gedicht in: Anthologie „Eine Seele aus Flammen – Phönix“, Hrsg. net-Verlag, Tangerhütte-Cobbel 2015, ISBN 978-3-95720-068-6.
    Eltern, Gedicht in: Alt-Neuöttinger Anzeiger, Passau, Ausg. 07.09.2013.
    Auf ein Neues, Liebesängste, Gedanken, Gedichte in: Anthologie „Phoenixzeit“, Hrsg. Uschi Gassler, Engelsdorfer Verlag, Leipzig 2011, ISBN 978-3-86268-361-1.
    Liebesängste, Gedicht in: Pforzheimer Zeitung, Pforzheim 1997.

     

    Mehr Informationen:

    E-Mail: ernst.merz@email.de
    Internet: www.written-by-claudia.de

     

     

    Oktober 2018
    M D M D F S S
         
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
    Neues

    Rubrik Veranstaltungen:
    Neue Lesetermine!