Neueste Kommentare
    Archive
    Kategorien
    • Keine Kategorien

    Anna-Lena Lucke

    Lucke_Anna-Lena_GA
    Geboren wurde sie 1996 in Pforzheim. Heute noch lebt sie mit ihrer Familie im Enzkreis.
    Ihre Liebe zu Büchern und besonders zum Schreiben entdeckte sie schon früh. Bereits mit sechs dachte sie sich eigene Geschichten aus, und mit dreizehn begann sie, ihr erstes Buchmanuskript zu schreiben. Welches nach viel Schweiß und Verzweiflung schließlich fertig wurde und im Fantasy-Genre angesiedelt ist.
    Ihr momentanes Ziel ist die Veröffentlichung ihres ersten Buches, woran sie fleißig arbeitet. Außerdem hat sie begonnen, an ihrem dritten Buch-manuskript zu schreiben.
    .
    .

    Veröffentlichungen:


    Das Monster der Arkbrücke

    Fantasy-Kurzgeschichte mit Handlungsort Arkbrücke
    in: VON BRÜCKE ZU BRÜCKE (Anthologie)

    Hrsg. Goldstadt-Autoren e. V.
    BoD – Books on Demand, Norderstedt 2024
    ISBN 978-3-7578-8671-4
    Taschenbuch, 272 Seiten, 13,50 EUR; 8,99 EUR als E-Book

    Auf, unter und neben den Brücken Pforzheims
    Brücken verbinden Menschen, sind Orte von Erinnerungen, dienen als Verstecke oder werden zu Tatorten. Die Goldstadt Pforzheim nennt mehr als fünfzig Fluss-, Straßen- und Bahngleisüberquerungen ihr Eigen.
    Zweiundzwanzig dieser Brücken und Stege dienen als Inspiration für humorige bis nachdenkliche, fantastische bis lebensnahe Geschichten und Gedichte. Mit ihnen feiern die Mitglieder des Goldstadt-Autoren e. V. das 10-jährige Vereinsbestehen und ihre Verbundenheit mit der Stadt, die auch als „Pforte zum Schwarzwald“ bezeichnet wird.
    .


    Zeitsprung
    Phantastische Kurzgeschichte in: IM NORDEN DES SÜDENS (Anthologie)

    Hrsg. Goldstadt-Autoren e. V.
    BoD – Books on Demand, Norderstedt 2019
    ISBN 978-3-7481-4134-1
    Taschenbuch, 192 Seiten, 8,00 EUR; auch als E-Book

    Märchen, Mord und mehr aus Pforzheim und Umgebung
    Zum fünfjährigen Vereinsjubiläum setzen sich 17 Autorinnen und Autoren mit der Region auseinander, in der sie leben. In spannenden, bissigen, tiefgründigen oder humorvollen Geschichten und Gedichten gibt es für Alteingesessene und Reingeschmeckte gleichermaßen viel zu entdecken.
    .
    .

    Mehr Informationen:

    E-Mail: post@goldstadt-autoren.de
    (wird an die Autorin weitergeleitet)

    Februar 2024
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    26272829  
    Neues

    Rubrik Veranstaltungen:
    Neue Lesetermine!