Neueste Kommentare
    Archive
    Kategorien
    • Keine Kategorien

    Rolf Zefferer

    Zefferer-R_HP-GA

     

    1953 in der Goldstadt geboren, arbeitete er viele Jahre als Ingenieur in Bretten. Zusammen mit seiner Frau lebt er heute in Pforzheim.
    In der Verarbeitung seiner chronischen Krankheit fand er die Motivation zum Schreiben. Er nahm an mehreren Schreibwerkstätten teil.
    Sein Bestreben ist es, ein autobiographisches Buch zu veröffentlichen.

     

     

     

     

    Aktuellste Veröffentlichung:


    Hundert Ébauches
    Kurzgeschichte in: „Im Norden des Südens“ (Anthologie)

    Hrsg. Goldstadt-Autoren e. V.
    BoD – Books on Demand, Norderstedt 2019
    ISBN 978-3-7481-4134-1
    Taschenbuch, 192 Seiten, 8,00 EUR

    Märchen, Mord und mehr aus Pforzheim und Umgebung.
    Zum fünfjährigen Vereinsjubiläum setzen sich 17 Autorinnen und Autoren mit der Region auseinander, in der sie leben. In spannenden, bissigen, tiefgründigen oder humorvollen Geschichten und Gedichten gibt es für Alteingesessene und Reingeschmeckte gleichermaßen viel zu entdecken.

     

    Mehr Informationen:

    E-Mail: grzeff@t-online.de

    Februar 2019
    M D M D F S S
         
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728  
    Neues

    Rubrik Veranstaltungen:
    Neue Lesetermine!