Neueste Kommentare
    Archive
    Kategorien
    • Keine Kategorien

    Rolf Zefferer

    Zefferer-R_HP-GA

    .
    IN MEMORIAM:
    1953 in der Goldstadt Pforzheim geboren, lebte er dort mit seiner Frau, bis er am 01.12.2022 verstarb.
    Er war viele Jahre als Ingenieur in Bretten tätig.
    In der Verarbeitung seiner chronischen Krankheit fand er die Motivation zum Schreiben. Er nahm an mehreren Schreibwerkstätten teil und wurde im Jahr 2014 Mitglied im Goldstadt-Autoren e. V.
    Sein Bestreben war es, ein autobiographisches Buch zu veröffentlichen, was er leider nicht mehr realisiert hat.
    .
    .
    .

    Veröffentlichung:


    Hundert Ébauches
    Kurzgeschichte in: „Im Norden des Südens“ (Anthologie)

    Hrsg. Goldstadt-Autoren e. V.
    BoD – Books on Demand, Norderstedt 2019
    ISBN 978-3-7481-4134-1
    Taschenbuch, 192 Seiten, 8,00 EUR

    Märchen, Mord und mehr aus Pforzheim und Umgebung.
    Zum fünfjährigen Vereinsjubiläum setzen sich 17 Autorinnen und Autoren mit der Region auseinander, in der sie leben. In spannenden, bissigen, tiefgründigen oder humorvollen Geschichten und Gedichten gibt es für Alteingesessene und Reingeschmeckte gleichermaßen viel zu entdecken.
    .
    .

    Mehr Informationen:

    E-Mail c/o: post@goldstadt-autoren.de

    Februar 2023
    M D M D F S S
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728  
    Neues

    Rubrik Veranstaltungen:
    Neue Lesetermine!