Neueste Kommentare
    Archive
    Kategorien
    • Keine Kategorien

    Coaching

     

    Der Verein bietet bei jedem Literaturtreff ein Autorencoaching an.

    Mitzubringen sind hierfür anregende Spontaneität und literarische Kreativität sowie die Bereitschaft, eigene Texte zur Besprechung vorzutragen, wohlwollende Kritik über sich ergehen zu lassen und auf Lehr- und Übungseinheiten einzugehen.

    Im Gegenzug hierzu nehmen wir im Vorfeld gerne Anregungen, Fakten und Wissenswertes zur Aufnahme in das Coaching-Programm entgegen.

    Die jeweiligen Themen werden vom Autorencoach ausgewählt und vorbereitet. Gerne werden hierbei Mitgliederwünsche beachtet, soweit sie erfüllbar sind.

    Der Autorencoach nimmt darüber hinaus die Lesewünsche der anwesenden Autoren entgegen, teilt den Ablauf ein und beansprucht das Recht, Ablehnungen auszusprechen, z. B. aus zeitlichen oder inhaltlichen Gründen. Falls zeitliche Gründe gegen eine Lesung sprechen, wird diese beim folgenden Literaturtreff eingeplant.

    Während eines Literaturtreffs besteht die Möglichkeit zu gegenseitigen Textkorrekturen und Inhaltsbesprechungen, was jedes Mitglied ausgiebig in Anspruch nehmen kann.
    Zeitintensive Arbeiten außerhalb des Literaturtreffs, wie z. B. das Korrektorat und Lektorat von Manuskripten und sonstigen Texten, sollten jedoch nicht als eine selbstverständliche Freiwilligenarbeit angesehen werden.

    Wenn Sie Fragen haben oder Anregungen einbringen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Autorencoach Uschi Gassler oder an ein anderes Vorstandsmitglied.

     

    Oktober 2018
    M D M D F S S
         
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  
    Neues

    Rubrik Veranstaltungen:
    Neue Lesetermine!